Modell sozialer Ängste nach Clark und Wells

Das Kognitve Modell der Sozialen Phobie von D.M. Clark und A. Wells (1995), auch Modell zur Aufrechterhaltung sozialer Ängste genannt, versucht zu erklären, wie sich soziale Ängste chronifizieren können:

(vgl. Clark 1995)