Klinische Psychologie
und Psychotherapie

Klinische Psychologie und Psychotherapie

Orval Hobart Mowrer

Geboren am 23. Januar 1907.
Verstorben am 21. Juni 1982.

Der US-amerikanische Psychologe Orval Hobart Mowrer publizierte 1947 die von ihm entwickelte Zwei-Faktoren-Theorie der Angst  (Two-Factor-Theory). In dieser postuliert er, dass Phobien erworbene Störungen seien, deren Entstehung dadurch zu erklären sei, dass es zu einer Kombination von klassischer und operanter Konditionierung komme.

Mowrer postulierte darüber hinaus in seinen Theorien zum Lernen, dass drei Typen von „fehlerhaften“ Lernvorgängen zur Entstehung neurotischer Symptome beitragen können, das „False Learnig“, das „Overlearning“ und das „Underlearning“:

  • False Learning: Beim „Falsch-Lernen“ kommt es zu einer Verknüpfung von zwei unterschiedlichen Inhalten, die eigentlich in keiner Beziehung zu einander stehen (z.B. die Verknüpfung von „Spinne“ und „Panik“).
  • Overlearning: Beim „Überlernen“ entsteht eine zu feste Fixierung eines Lerninhaltes (z.B. die unverrückbare Überzeugung, von anderen nicht gemocht zu werden).
  • Underlearning: Das „Unter-“ bzw. „Minderlernen“ führt zu einer nicht ausreichenden Verknüpfung der Lerninhalte (z.B. zu einer fehlenden Schutzreaktion bei echter Bedrohung).

Das private Leben von Orval Hobart Mowrer war unter anderem durch mehrere Schicksalsschläge und immer wieder kehrende depressive Phasen gekennzeichnet. Zuletzt war er durch die schwere Krankheit und den Tod seiner Frau im Jahre 1979 sehr belastet. Im Jahr 1982 beendete er sein eigenes Leben durch Suizid.

© Dr. Sandra Elze & Dr. Michael Elze
Prien am Chiemsee / Rosenheim, www.Dr-Elze.com
 

 

Zum Weiterlesen...

 

“Psychische Erkrankungen: Klinik und Therapie”
 

Psychische Erkrankungen

In  Psychische Erkrankungen von Matthias Berger et al. findet man nahezu alle Informationen, die für die Prüfungen in den Bereichen Klinische Psychologie und Psychiatrie erforderlich sind. Das Buch ist bei Studenten der Medizin und der Psychologie entsprechend beliebt für die Prüfungsvorbereitung. Ergänzt wird das Lehrbuch durch umfangreiches Online-Material. Aufgrund des Umfangs und der Aktualität der Informationen können wir es insbesondere zur Prüfungsvorbereitung empfehlen.
 

Dieses Buch im Online-Buchhandel: Amazon.de   Buch.de   Bücher.de

Literatur

Mowrer OH (1939). A stimulus-response analysis of anxiety and its role as a reinforcing agent. Psychol Rev; 46: 553-565.

Mowrer OH (1947). On the dual nature of learning: A reinterpretation of "conditioning" and "problem solving". Harvard Educ Rev; 17: 102-148.

Mowrer OH (1951). Two-factor learning theory: summary and comment. Psychol Rev; 58(5): 350-4.

Mowrer OH (1956). Two-factor learning theory reconsidered, with special reference to secondary reinforcement and the concept of habit. Psychol Rev; 63(2): 114-28.

 


© Dr. Sandra Elze & Dr. Michael Elze
Prien am Chiemsee / Rosenheim, www.Dr-Elze.com
 

 




Leserbewertung:

5 Sterne   5  Sterne   ( 1  Leser haben diesen Artikel bewertet.)

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

        




 


Diese Seite empfehlen:





Haben Sie weitere Fragen oder interessieren Sie andere Themen?
Geben Sie hier Ihre Suchbegriffe ein, um unsere Internetseiten zu durchsuchen:
 

Loading



Gesundheit und Psyche

Informationen für Betroffene und Angehörige

Ängste und Phobien
Ängste und Phobien (Übersicht)  -  Agoraphobie  -  Panikattacken
Soziale Ängste  -  Spezifische Phobien  -  Generalisierte Ängste
Höhenangst  -  Klaustrophobie  -  Spinnenangst

Zwänge und Zwangsspektrumsstörungen
Zwänge (Übersicht)  -  Zwangshandlungen  -  Zwangsgedanken

Depressionen und Biplare Erkrankungen
Depressionen  -  Dysthymie  -  Bipolare Erkrankung  -  Zyklothymie

Burn-out und Belastungsreaktionen
Burn-out-Syndrom  -  PTSD/Traumatherapie  -  Anpassungsstörung

Beratungsstellen
Rosenheim  -  Traunstein  -  Miesbach  -  Wasserburg  -  München
Berchtesgadener Land  -  Salzburg  -  Kufstein

Stichwortverzeichnis (Von A bis Z)

 



Klinische Psychologie und Psychotherapie

Fachinformationen

Angststörungen
Angststörungen (Übersicht)  -  Agoraphobie  -  Panikstörung
Generalisierte Angststörung
Soziale Phobie  -  Spezifische Phobien

Zwangsspektrumsstörungen
Zwangsstörungen  -  Zwangsspektrumsstörungen
Verhaltenssüchte  -  Internetabhängigkeit

Affektive Störungen
Affektive Störungen (Übersicht)
Depressive Störungen  -  Dysthyme Störung
Bipolare Störungen  -  Zyklothyme Störung

Trauma- and Stressor-related Disorders
Trauma-/Stressor-related Disorders (Übersicht)  -  Akute Belastungsreaktion
Burn-out-Syndrom  -  Posttraumatische Belastungsstörung

Therapieverfahren
Therapieverfahren (Übersicht)
Kognitive Verhaltenstherapie  -  Psychodynamische Psychotherapie
Entspannungsverfahren  -  Psychopharmaka

Stichwortverzeichnis (Von A bis Z)

 



Praxis für Psychotherapie Dr. Elze

Praxisgemeinschaft Dr. Elze  -  Behandlungsangebot
Psychotherapeuten  -  Freie Therapieplätze  -  Anfahrt

 



Impressum - Rechtliche Hinweise - Datenschutzerklärung
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu
Medizinischen Informationen und Gesundheitsthemen.


Zum Seitenanfang  -  Drucken Diese Seite drucken


© Dr. Sandra Elze und Dr. Michael Elze
Prien am Chiemsee / Rosenheim, www.Dr-Elze.com
Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 24. März 2016
 

Deutsch  English  English  Español