Gesundheit
& Psyche

Gesundheit & Psyche

Beratung und Psychotherapie
in Rosenheim

Hier finden Sie einen Überblick über Beratungsstellen, psychotherapeutische Kliniken und Vermittlungsstellen für ambulante Psychotherapie in der Region Rosenheim, für Menschen mit seelischen Belastungen oder mit psychischen Erkrankungen wie zum Beispiel Depressionen, Ängsten oder Zwängen.

 

 

Beratungsstellen Rosenheim

Sozialpsychiatrischer Dienst der Caritas Rosenheim

Der Sozialpsychiatrische Dienst des Caritas-Zentrums Rosenheim bietet Hilfen für psychisch kranke und psychisch behinderte Menschen und deren Angehörige sowie für Menschen in Lebenskrisen in Stadt und Landkreis Rosenheim. Angebote sind u.a. die Beratung, die Begleitung in Krisen sowie die Wiedereingliederung nach psychiatrischer Behandlung. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten besuchen Sie bitte die Internetseite www.caritas-rosenheim.de.

Sozialpsychiatrischer Dienst
Herbststr. 14
83022 Rosenheim
Telefon: 08031 - 2038-0
Email: spdi-rosenheim@caritasmuenchen.de
Internet: www.caritas-rosenheim.de
 

Telefonseelsorge Rosenheim

Die Telefonseelsorge bietet Unterstützung und Beratung bei Sorgen und Problemen wie Einsamkeit, Krankheit, Sucht, Partnerschaftsproblemen, Arbeitsplatzverlust oder anderen Lebenskrisen. Die Beratung ist kostenfrei und erfolgt anonym.

Telefonseelsorge
Telefon: 0800 - 111 0 111 sowie 0800 - 111 0 222

Telefonseelsorge Rosenheim
Innstr. 72
83022 Rosenheim
 

Fachambulanz für Suchterkrankungen Rosenheim

Die Fachambulanz für Suchterkrankungen des Diakonischen Werkes  Rosenheim bietet Beratungen und Unterstützungsangebote für Menschen mit Alkoholsucht, Medikamentenabhängigkeit, Nikotin- bzw. Zigarettenübergebrauch, Drogenkonsum oder Spielsucht.  Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten besuchen Sie bitte die Internetseite www.diakonie-rosenheim.de.

Diakonisches Werk Rosenheim
Fachambulanz für Suchterkrankungen
Kufsteiner Str. 55
83022 Rosenheim

Internet: www.diakonie-rosenheim.de
 

Donum Vitae in Bayern e.V. Rosenheim
Staatlich anerk. Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

Die Beraterinnen von Donum Vitae sind Ansprechpartnerinnen für schwangere Frauen und werdende Väter, für Frauen, Männer und Familien mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr sowie für Erwachsene und Jugendliche mit Fragen zur Familienplanung und Sexualität. Donum Vitae bietet Beratung bei allen Fragen rund um die Schwangerschaft und Geburt, gibt Unterstützung bei Partner- und Familienproblemen und bietet psychosoziale Beratung bei Pränataldiagnostik und möglicher Behinderung des Kindes. Die Beratung ist unabhängig von Religion und Staatsangehörigkeit und wird kostenlos und vertraulich durchgeführt. Neben dem Beratungsangebot in Rosenheim werden zusätzliche Sprechtage in Wasserburg und Bruckmühl angeboten. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten besuchen Sie bitte die Internetseite www.rosenheim.donum-vitae-bayern.de.

Donum Vitae in Bayern e.V.
Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen
Aventinstr. 2
83022 Rosenheim
Telefon: 08031 - 40 05 75
Email: rosenheim@donum-vitae-bayern.de
Internet: www.rosenheim.donum-vitae-bayern.de
 

Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Familienfragen des SkF - Rosenheim

Die Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Familienfragen des Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Südostbayern in Rosenheim bietet Beratung und Begleitung bei allen Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Familie. Neben der Unterstützung vor, während und nach einer Schwangerschaft bietet die Beratungsstelle z.B. Informationen zu staatlichen Leistungen wie Elterngeld und Kindergeld, Unterstützung bei rechtlichen Fragen z.B. zu Mutterschutz und Elternzeit, Hilfe in sozialen Notsituationen, Begleitung nach einer Fehl- oder Totgeburt sowie Beratung in existentiellen Schwangerschaftskonflikten oder nach einem Schwangerschaftsabbruch. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten besuchen Sie bitte die Internetseite www.skf-prien.de/web/beratung/berat_ro.htm.

Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Familienfragen
des Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Südostbayern
Prinzregentenstr. 6 - 8  (Eingang Stollstraße)
83022 Rosenheim
Telefon: 08031 - 31412
Email: schwangerenberatung-rosenheim@skf-prien.de
Internet: www.skf-prien.de/web/beratung/berat_ro.htm
 

Frauenhaus Rosenheim

Das Frauenhaus Rosenheim in Trägerschaft des Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Südostbayern bietet misshandelten oder von Misshandlung bedrohten Frauen und Kindern Schutz, Unterkunft und Beratung. Weitere Ziele des SkF-Frauenhauses sind neben dem Schutz der Frauen und Kinder vor physischer, sexueller und psychischer Gewalt in akuten Notsituationen unter anderem die Verbesserung der Lebenssituation der Frauen und Kinder und die Ermöglichung eines selbstbestimmten gewaltfreien Lebens für die Betroffenen, die Aufarbeitung der Gewalterfahrung, sowie die Durchführung von Präventionsangeboten zur Gewaltprävention gegenüber Frauen und Kindern in der Gesellschaft. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten besuchen Sie bitte die Internetseite www.frauenhaus-rosenheim.de.

SkF - Frauenhaus Rosenheim
Postfach 10 07 55
83007 Rosenheim
Telefon: 08031 - 381478   (rund um die Uhr)
Email: frauenhaus-rosenheim@skf-prien.de
Internet: www.frauenhaus-rosenheim.de
 

Kinderschutzbund Rosenheim

Der Kreisverband Rosenheim e.V. des Deutschen Kinderschutzbundes bietet verschiedene Angebote die dem Wohl des Kindes dienen sollen. Die Beratungsstelle des Kinderschutzbund Rosenheim bietet u.a. Beratungen bei sexualisierter Gewalt, bei Trennung und Scheidung, sowie Familienmediation und Angebote in unterschiedlichen Belastungs- und Lebenskrisen. Neben der Beratungsstelle in Rosenheim bietet der Kinderschutzbund auch ein Elterntelefon (0800 / 111 05 50) sowie ein Kinder- und Jugendtelefon (0800 / 111 03 33) an. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten besuchen Sie bitte die Internetseite www.Kinderschutzbund-Rosenheim.de.

Deutscher Kinderschutzbund
Kreisverband Rosenheim e.V:
Färberstr. 19
83022 Rosenheim
Telefon: 08031 - 12929
Internet: www.Kinderschutzbund-Rosenheim.de
 

Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche der Caritas Rosenheim

Die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche des Caritas-Zentrums Rosenheim bietet ein umfangreiches Angebot für Eltern, Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und andere Erziehungsberechtigte. Neben Angeboten zu Diagnostik, Beratung und Therapie werden unter anderem Fachberatungen und Supervision angeboten. Zusätzlich zu dem Angebot in Rosenheim gibt es weitere Beratungsstellen in Prien, Wasserburg, Bruckmühl und Brannenburg. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten besuchen Sie bitte die Internetseite www.caritas-rosenheim.de.

Caritas-Zentrum Rosenheim
Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche
Reichenbachstraße 3
83022 Rosenheim
Telefon: 08031 - 2037-40
Internet: www.caritas-rosenheim.de
 

Frauen- und Mädchennotruf Rosenheim e.V.

Der Frauen- und Mädchennotruf Rosenheim e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der der Gewalt gegen Frauen und Kindern entgegentritt. Er betreut  unter anderem die Beratungsstelle für Frauen und Mädchen mit Notruftelefon, die Fachberatungsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen sowie die Fachstelle Prävention gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten besuchen Sie bitte die Internetseite www.frauennotruf-ro.de.

Frauen- und Mädchennotruf Rosenheim e.V.
Ludwigsplatz 15
83022 Rosenheim
Internet: www.frauennotruf-ro.de

Beratungsstelle für Frauen und Notruftelefon / Fachberatungsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen 
Telefon: 08031 - 26 88 88
Email: beratung@frauennotruf-ro.de

Fachstelle Prävention gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und Jungen
Telefon: 08031 - 26 86 11
Email: praevention@frauennotruf-ro.de
 

Selbsthilfekontaktstelle Rosenheim

Die Selbsthilfekontaktstelle Rosenheim - SeKoRo bietet Informationen und Beratungen zu allen Fragen um das Thema Selbsthilfe. Alle Interessierten die an einer Selbsthilfegruppe teilnehmen möchten und eine Gruppen in der Region Rosenheim suchen, die selbst eine Selbsthilfegruppe gründen möchten, oder die andere Anliegen zum Thema Selbsthilfe haben, können bei der Selbsthilfekontaktstelle Informationen und Unterstützung erhalten. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten der Selbsthilfekontaktstelle Rosenheim besuchen Sie bitte die Internetseite www.sekoro.de.

Selbsthilfekontaktstelle Rosenheim
Klepperstr. 18
83026 Rosenheim
Telefon: 08031 - 235 11 - 45
Internet: www.sekoro.de
 

Selbsthilfegruppe Postpartale Depression - Rosenheim

Postpartale Depressionen (Wochenbettdepressionen) können für die betroffenen Frauen und ihre gesamte Familie zu einer großen Belastung werden.
Selbsthilfegruppe-Postpartale-Depression
In der Selbsthilfegruppe Postpartale Depression finden die Betroffenen Hilfe und Unterstützung sowie die Möglichkeit, sich mit anderen betroffenen Frauen auszutauschen. Die Treffen der Selbsthilfegruppe finden jeden ersten Freitag im Monat um 10 Uhr im Diakonischen Werk Rosenheim (Klepperstr. 18) statt.

Weitere Informationen finden Sie im Infoflyer der Selbsthilfegruppe Postpartale Depression.

Über Email erreichen Sie die Selbsthilfegruppe Postpartale Depression unter ppdepression@yahoo.de.

© Dr. Sandra Elze & Dr. Michael Elze
Prien am Chiemsee / Rosenheim, www.Dr-Elze.com
 

 

Beratungsstellen Rosenheim (Landkreis)

Bruckmühl

Donum Vitae in Bayern e.V.
Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen

Die Beraterinnen von Donum Vitae sind Ansprechpartnerinnen für schwangere Frauen und werdende Väter, für Frauen, Männer und Familien mit Kindern bis zum 3. Lebensjahr sowie für Erwachsene und Jugendliche mit Fragen zur Familienplanung und Sexualität. Donum Vitae bietet Beratung bei allen Fragen rund um die Schwangerschaft und Geburt, gibt Unterstützung bei Partner- und Familienproblemen und bietet psychosoziale Beratung bei Pränataldiagnostik und möglicher Behinderung des Kindes. Die Beratung ist unabhängig von Religion und Staatsangehörigkeit und wird kostenlos und vertraulich durchgeführt. Neben dem Beratungsangebot in Rosenheim werden zusätzliche Sprechtage in Wasserburg und Bruckmühl angeboten. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten besuchen Sie bitte die Internetseite www.rosenheim.donum-vitae-bayern.de.

Donum Vitae in Bayern e.V.
Staatlich anerkannte Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen
Aventinstr. 2
83022 Rosenheim
Telefon: 08031 - 40 05 75
Email: rosenheim@donum-vitae-bayern.de
Internet: www.rosenheim.donum-vitae-bayern.de

Außensprechtage Bruckmühl:
Rathausplatz 4
83052 Bruckmühl
 

Prien am Chiemsee

Caritas-Zentrum Prien

Das Caritas-Zentrum Prien bietet Unterstützung und Beratung für Menschen in seelischen Notlagen, mit familiären Problemen oder mit sozialen Belastungen. Angeboten werden u.a. soziale Beratung, Unterstützung für Menschen mit Suchterkrankungen und deren Angehörige, Erziehungsberatung, Beratung für pflegende Angehörige und Schuldnerberatung. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten besuchen Sie bitte die Internetseite www.caritas-rosenheim.de.

Caritas-Zentrum Prien
Bahnhofsplatz 3
83209 Prien am Chiemsee
Telefon: 08051 - 1323
Internet: www.caritas-rosenheim.de
 

Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Familienfragen

Die Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Familienfragen des Sozialdienstes katholischer Frauen e.V. Südostbayern in Prien am Chiemsee bietet Beratungsangebote bei allen Fragen zu den Bereichen Schwangerschaft, Geburt und Familie. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten besuchen Sie bitte die Internetseite www.skf-prien.de.

Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Beratungsstelle für Schwangerschafts- und Familienfragen
Schulstr. 8
83209 Prien am Chiemsee
Telefon: 08051 / 1020
Email: schwangerenberatung-prien@skf-prien.de
Internet: www.skf-prien.de
 

Diakonie Verein Prien e.V.

Diakonie Prien e.V.
Schulstr. 3
83209 Prien am Chiemsee
Telefon: 08051 - 6886 - 0
 

© Dr. Sandra Elze & Dr. Michael Elze
Prien am Chiemsee / Rosenheim, www.Dr-Elze.com
 

 

Ambulante Psychotherapie
 in der Region Rosenheim

Die Adressen von niedergelassenen Ärzten für Psychotherapie sowie von psychotherapeutisch tätigen Diplom-Psychologen in der Region Rosenheim, die eine Zulassung für die gesetzlichen Krankenkassen haben, können Sie zum Beispiel über die Koordinationsstelle Psychotherapie der Kassenärzlichen Vereinigung Bayerns erfragen.

Dort erhalten Sie auch Informationen über freie Therapieplätze in der Region Rosenheim.

Tel.: 0921 / 7877 6540 410
Internet: Koordinationsstelle Psychotherapie
Informationsmaterial >>
 

 

© Dr. Sandra Elze & Dr. Michael Elze
Prien am Chiemsee / Rosenheim, www.Dr-Elze.com
 

 

Kliniken für Psychotherapie
 in der Region Rosenheim

Hier finden Sie einen Überblick über Psychotherapeutische Kliniken in der Region Rosenheim, die stationäre bzw. teilstationäre Behandlungen für Patienten mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen anbieten.
 

Tagklinik Rosenheim

Die Tagklinik Rosenheim bietet eine teilstationäre Behandlung für Menschen mit psychischen Erkrankungen. Die Patienten können tagsüber an der Therapie in der Tagklinik teilnehmen, den Abend und die Nacht verbringen die Patienten bei sich zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung. Die Tagklinik ist deswegen zum Beispiel ein hilfreiches Unterstützungsangebot, um den Übergang von einer stationären zu einer ambulanten Behandlung zu erleichtern. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten der Tagklinik besuchen Sie bitte die Internetseite www.inn-salzach-klinikum.de.

Tagklinik Rosenheim
Freiherr-vom-Stein-Str. 2
83022 Rosenheim
Telefon: 08031 - 3948 - 0
Internet: www.inn-salzach-klinikum.de
 

Heckscher-Klinikum - Abteilung Rosenheim

Die Abteilung Rosenheim des Heckscher-Klinikums bietet voll- und teilstationäre Behandlungsplätze für Kinder und Jugendliche im Alter von fünf bis vierzehn Jahren. Behandelt werden Patienten mit allen Kinder- und Jugendpsychiatrischen Krankheitsbildern. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten besuchen Sie bitte die Internetseite www.heckscher-klinik.de.

Heckscher-Klinik - Abteilung Rosenheim
Ellmaierstr. 27
83022 Rosenheim
Telefon: 08031 - 3044 - 0
Internet: www.heckscher-klinik.de
 

Inn-Salzach-Klinikum Wasserburg

Das Inn-Salzach-Klinikum in Wasserburg umfasst mit seinen umfangreichen Behandlungsangebot alle wesentlichen Bereiche der Psychiatrie, Psychosomatischen Medizin, Suchttherapie, Gerontopsychiatrie, Neurologie und Neuropsychologie. Für eine Übersicht zu den einzelnen Fachabteilungen und den weiteren Angeboten der Klinik besuchen Sie bitte die Internetseite www.inn-salzach-klinikum.de.

Inn-Salzach-Klinikum
Postfach 1111
83501 Wasserburg am Inn
Telefon: 08071 - 71 - 0
Internet: www.inn-salzach-klinikum.de
 

Tagklinik Wasserburg

Die Tagklinik Wasserburg am Inn-Salzach-Klinikum (Eröffnung am 17. April 2012) bietet ein teilstationäres Angebot für Menschen mit seelischen Erkrankungen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Internetseite www.inn-salzach-klinikum.de.

Inn-Salzach-Klinikum
Postfach 1111
83501 Wasserburg am Inn
Telefon: 08071 - 71 - 0
Internet: www.inn-salzach-klinikum.de
 

Schön-Klinik Roseneck - Prien am Chiemsee

Die Schön Klinik Roseneck in Prien am Chiemsee gehört zu den größten und bekanntesten Kliniken für Psychosomatik und Psychotherapie in Deutschland. Behandlungsschwerpunkte der  Klinik sind unter anderem Essstörungen, Depressionen, Angst- und Zwangserkrankungen, sowie Posttraumatische Belastungsstörungen. Darüber hinaus gibt es eine Spezialstation für die Behandlung vom Jugendlichen mit Essstörungen. Für eine Übersicht zu den weiteren Angeboten der Klinik besuchen Sie bitte die Internetseite www.schoen-kliniken.de.

Schön Klinik Roseneck
Am Roseneck 6
83209 Prien am Chiemsee
Telefon: 08051 - 68 - 0
Internet: www.schoen-kliniken.de

© Dr. Sandra Elze & Dr. Michael Elze
Prien am Chiemsee / Rosenheim, www.Dr-Elze.com
 

 

Bitte beachten Sie...

Wir bemühen uns um eine große Sorgfalt bei der Auswahl der hier vorgestellten Institutionen und Einrichtungen. Für die Qualität der in den oben genanten Einrichtungen angebotenen Leistungen können wir jedoch keine Haftung übernehmen. Sollten Sie mit der Qualität einer der oben geannten Einrichtungen unzufrieden sein, informieren Sie uns gerne über Ihre Erfahrungen.

Wir sind immer um möglichst aktuelle Angaben zu den Kontaktdaten der oben genannten Einrichtungen bemüht. Dennoch kann es vorkommen, dass sich einige Kontaktdaten ohne unser Wissen geändert haben. Für Änderungen oder Ergänzungen bitten wir Sie deshalb freundlicherwerweise um eine kurze Information. Vielen Dank! 

Zum Kontaktformular >>
  

 

Zum Weiterlesen...

 

“Depressionen überwinden” (Stiftung Warentest)
 

Depressionen überwinden

Die Stiftung Warentest hat mit “Depressionen überwinden: Niemals aufgeben!”, geschrieben von Dr. Günter Niklewski und Dr. Rose Riecke-Niklewski, einen der umfangreichsten Ratgeber zum Thema Depressionen für Betroffene und Angehörige herausgegeben. Auf über 300 Seiten finden sich gut verständlich Informationen zu allen wichtigen Fragen rund um das Thema Depressionen. Das Buch ist auch als eBook erhältlich.
 

Weiterlesen: “Depressionen überwinden” - Buchrezension

Dieses Buch im Online-Buchhandel: Amazon.de   Buch.de   Bücher.de


© Dr. Sandra Elze & Dr. Michael Elze
Prien am Chiemsee / Rosenheim, www.Dr-Elze.com
 

 




Leserbewertung:

5 Sterne   5  Sterne   ( 26  Leser haben diesen Artikel bewertet.)

Wie bewerten Sie diesen Artikel?

        




 


Diese Seite empfehlen:





Haben Sie weitere Fragen oder interessieren Sie andere Themen?
Geben Sie hier Ihre Suchbegriffe ein, um unsere Internetseiten zu durchsuchen:
 

Loading



Gesundheit und Psyche

Informationen für Betroffene und Angehörige

Ängste und Phobien
Ängste und Phobien (Übersicht)  -  Agoraphobie  -  Panikattacken
Soziale Ängste  -  Spezifische Phobien  -  Generalisierte Ängste
Höhenangst  -  Klaustrophobie  -  Spinnenangst

Zwänge und Zwangsspektrumsstörungen
Zwänge (Übersicht)  -  Zwangshandlungen  -  Zwangsgedanken

Depressionen und Biplare Erkrankungen
Depressionen  -  Dysthymie  -  Bipolare Erkrankung  -  Zyklothymie

Burn-out und Belastungsreaktionen
Burn-out-Syndrom  -  PTSD/Traumatherapie  -  Anpassungsstörung

Beratungsstellen
Rosenheim  -  Traunstein  -  Miesbach  -  Wasserburg  -  München
Berchtesgadener Land  -  Salzburg  -  Kufstein

Stichwortverzeichnis (Von A bis Z)

 



Klinische Psychologie und Psychotherapie

Fachinformationen

Angststörungen
Angststörungen (Übersicht)  -  Agoraphobie  -  Panikstörung
Generalisierte Angststörung
Soziale Phobie  -  Spezifische Phobien

Zwangsspektrumsstörungen
Zwangsstörungen  -  Zwangsspektrumsstörungen
Verhaltenssüchte  -  Internetabhängigkeit

Affektive Störungen
Affektive Störungen (Übersicht)
Depressive Störungen  -  Dysthyme Störung
Bipolare Störungen  -  Zyklothyme Störung

Trauma- and Stressor-related Disorders
Trauma-/Stressor-related Disorders (Übersicht)  -  Akute Belastungsreaktion
Burn-out-Syndrom  -  Posttraumatische Belastungsstörung

Therapieverfahren
Therapieverfahren (Übersicht)
Kognitive Verhaltenstherapie  -  Psychodynamische Psychotherapie
Entspannungsverfahren  -  Psychopharmaka

Stichwortverzeichnis (Von A bis Z)

 



Praxis für Psychotherapie Dr. Elze

Praxisgemeinschaft Dr. Elze  -  Behandlungsangebot
Psychotherapeuten  -  Freie Therapieplätze  -  Anfahrt

 



Impressum - Rechtliche Hinweise - Datenschutzerklärung
Bitte beachten Sie unsere Hinweise zu
Medizinischen Informationen und Gesundheitsthemen.


Zum Seitenanfang  -  Drucken Diese Seite drucken


© Dr. Sandra Elze und Dr. Michael Elze
Prien am Chiemsee / Rosenheim, www.Dr-Elze.com
Letzte Aktualisierung: Donnerstag, 24. März 2016
 

Deutsch  English  English  Español