Soziale Phobie: SSNRI

Mehrere Wirkstoffe aus der Gruppe der Selektiven Serotonin-Nordarenalin-Wiederaufnahmehemmer (engl.: Selective Serotonin-Norepinephrine Reuptake Inhibitor, SSNRI) haben in klinischen Studien eine Wirksamkeit in der Behandlung der Sozialen Phobie gezeigt.

In Deutschland wird diesbezüglich in den aktuellen Therapie-Leitlinien der Einsatz des SSNRI Venlafaxin empfohlen (vgl. Bandelow 2014).

Weiterlesen:
   • Venlafaxin


Anmerkung: “SSNRI” oder “SNRI”?

In der Literatur wird für die Gruppe der Selektiven Serotonin-Nordarenalin-Wiederaufnahmehemmer oftmals statt der Abkürzung SSNRI auch die Abkürzung SNRI verwendet. Da die letztgenannte Abkürzung aber auch für die Selektiven Noradrenalin-Wiederaufnahmehemmer benutzt wird und die Wirkstoffgruppen entsprechend verwechselt werden könnten, verwenden wir hier im Text die Bezeichnung SSNRI (vgl. Benkert 2012, Gründer 2012).